• office@uhc-graz.at

Category ArchiveHerren

Herren UHC 1 vs HIB Handball Graz I

Am Freitag, den 28.09.2018 kam wieder Mal zu einem harten Grazer Derby, nur diesmal war die Begegnung in der Landesliga. In der ASVÖ Halle traf die UHC Herrenmannschaft auf HIB Handball Graz. Leider hatten die Herren Startschwierigkeiten und nutzen ihre Chancen nicht aus somit kam es zu einem Rückstand von 3Toren in den ersten sechs. Doch ab Mitte der ersten Halbzeit stand die Abwehr besser und somit konnte der Torwart Markus Obermann einige Bälle parieren. So kam es in der ersten Halbzeit Gleichstand (12:12)

In der zweiten Halbzeit wurde die HIB Herrenmannschaft aggressiver, somit kamen die UHC Herren nicht mehr so leicht durch die Deckung. Nur nicht schwächeln hieß das Motto und somit standen auch unsere Herren wie eine Mauer vor den HIB Spielern. Der zur Halbzeit eingewechselte Torwart Willy Fedder konnte durch die starke Verteidigung viele Flügelwürfe, aber auch einige freie Bälle parieren.
Die UHC Lightnings hatten noch die Chance auf den Ausgleich, waren aber, Aufgrund mangelnder Auswechselspieler zu müde um den verdienten Lohn abzuholen und im letzten Angriff die richtige Entscheidung zu treffen. Somit endete das Spiel 22:23 für die HIB Handball Graz I Mannschaft.

Großes Lob an die Mannschaftliche Geschlossenheit. Hervorzuheben sind beide Torhüter, die als Gespann super funktioniert und sich ergänzt haben. Und Matthias Kuchling für seinen Spielwitz und Spielmacherqualität.

Aufstellung: KRASSER J. (6), Schotting M. (5), TROLP A. (4), LEHRER J. (3), CUCEK O. (3), SHERRIFF G. (1),KUCHLING M., KLUG P., OBERMANN M., FEDDER W.,


hier zum Spielbericht

StHV Cup Herren

Am 07.09.2018 spielten die Herren 1 im Halbfinale gegen HC JUFA Deutschlandsberg und konnten sich souverän mit 51:18 durchsetzten.
Da HIB Handball Graz gegen HC Voitsberg/Bärnbach/Köflach mit 31:26 gewann, erwartete uns die HIB so wie auch schon im letzten Jahr im Finale.
Am 14.09.2018 kam es schlussendlich zum Grazer Derby in der ASVÖ Halle. Dort musste man sich jedoch mit einem Endstand von 32:22 den HIB Herren geschlagen geben und erreichte somit den zweiten Platz im StHV Cup. Da sich heuer auch der Zweitplatzierte vom StHV Cup für den ÖHB Cup qualifiziert, dürfen sich unsere UHC Herren dort nochmals unter Beweis stellen.

Super Start der UHC II Damen und Derby Time bei den Herren

Hut ab! Die jungen UHC II – Damen ärgern die routinierte Truppe vom HSC Graz bis zum Ende, schrammen aber knapp an der Sensation vorbei und verlieren letztendlich 21:24.
Die Landesliga startet mit bei den Herren gleich wie bei den Ladies mit einem Derby. Nach 1:5 Start drehen die Einserherren auf, drehen die Partie auf 17:11 zur Halbzeit. Nach 60 Minuten steht es 38:21.
Heute wird es wohl enger, die Herren testen gegen die HSG Graz, Spielbeginn ist um 19.10 in der ASKÖ Halle.

Erster Streich und Derby Time!

Der UHC besiegt im steirischen Cupfinale die Jungs der HIB Graz und holt sich den ersten Titel der neuen Saison! Mit 38:21 konnte man einen klaren Heimerfolg einfahren und sicherte sich die Teilnahme am ÖHB Cup. Beste Werfer waren Patrick Monschein mit 10 und Lukas Göschl mit 6 Treffern.
In Runde 1 muss der Wiener Cupsieger nach St. Union, er wird am 25.9. ermittelt.

Cup Spiel Nummer 1 erfolgreich gemeistert

28:15 in Voitsberg im ersten Pflichtspiel! Eine starke Defense und ein gut aufgelegter Max Obermann im Kasten ebnen den Weg ins steirische Cupfinale. Gegner ist der Sieger aus der Partie SG Weiz/Gleisdorf – HIB Graz.

Erster Test der Männermannschaft

Positiv verlaufen die ersten Tests des UHC Lightning:
Eine junge UHC-Damenmannschaft unterliegt nach einer sehr starken Leistung dem WHA Team des ATV Trofaiach 22:29.
Die Herren setzen sich auswärts gegen Union Leoben +12 durch.
Beim ersten Heimspiel der Presaison konnte man die U20 der HIB Graz mit 31:22 in die Schranken weisen. Ins Rampenlicht spielte sich in beiden Spielen Neuzugang und Flügelflitzer Patrick Monschein mit 14 bzw. 12 Toren.
Ernst wird es für die Herren erstmals am 12.9. Im Steiercup tritt man beim HC Voitsberg an.