Vorn hau mas eini
hinten hau mas zam!

Die weibliche u16 ist in Topform!!!

23. Mai 2021

Eine Woche nachdem man zu Hause die Mannschaft aus Atzgersdorf in alle Einzelteile zerlegt hat (Endstand 49:12), musste die u16 Mannschaft des UHC diesmal auswärts in Tulln antreten.

Über die Gegnerinnen wusste man sehr wenig, doch man war sich der guten Form bewusst und erhoffte sich daher schon 2 Punkte!

Allerdings musste man in diesem Spiel auf die Leistungsträgerinnen Yana Ellmerer und Theresa Derler verzichten und somit durfte am linken Aufbau diesmal Lara Hotter starten – und sie machte ihre Sache, wie auch alle anderen, ausgezeichnet.

Aus einer von Beginn an hervorragenden Abwehr heraus gelang es immer wieder den Ball zu stehlen und somit aus dem Gegenstoß leichte Tore zu machen.

Die Folge war ein Pausenstand von 21:8 für unsere Mädels!

Nach der Pause konnten alle Spielerinnen eingesetzt werden, einiges wurde ausprobiert und trotzdem änderte sich wenig am Spielverlauf.

Mit einem souveränen Endstand von 44:22 konnte man die Heimreise antreten.

Nach 3 Spielen im mittleren PlayOff der ÖMS liegt man mit ebensovielen Siegen und einem Torverhältnis von +81 an der Tabellenspitze und kann wirklich stolz auf die gezeigten Leistungen sein!

Kader und Tore UHC:

Trainer:

PLAUDER Oliver, AIGNER Maxx, MELCHIOR Thomas

Spielerinnen:

FELICIJAN Lilli; MAYER Amelie (12); HOTTER Lara (6); HAIDVOGL Ida (17); KRATZER Ester (1); BADER Amelie; WILDNER Victoria; LECHNER Silvia (1); HORVAT Sara (2); OSMANI Aurela; RITTER Judith (3); AIGNER Ylvi (2)