Vorn hau mas eini
hinten hau mas zam!

Die 2er Herren weiter ohne Punkteverlust!

29. Februar 2020

Am Samstag im Hauptabendprogramm stand wieder einmal ein besonderer Handball-Leckerbissen!

Die alten Herren des UHC trafen auf den ewigen Rivalen von HIB Handball Graz! Die letzten Aufeinandertreffen dieser beiden Mannschaften brachten oft sehr knappe Ergebnisse, sodass Spannung vorprogrammiert war.

Gleich von Beginn weg entwickelte sich ein offener Schlagabtausch und nach ca. 20 Minuten stand es 12:12 unentschieden. Danach stellte sich heraus, dass die doch knapp jüngeren Hausherren die ein wenig bessere Kondition hatten und so ging der UHC mit einer 2 Tore Führung in die Pause!

Auch in der zweiten Hälfte konnte die HIB anfangs sehr gut dagegenhalten und nach 40 Minuten stand wieder alles auf Anfang (23:23)Dann setzte sich aber endgültig die „Jugend“ des UHC durch und konnte mit einigen sehenswerten Kontern Tor um Tor davonziehen.Am Ende stand ein 38:31 Sieg der Hausherren gegen die HIB zu Buche und somit ist man beim UHC dem dritten Meistertitel in Folge in der 2. Landesliga wieder einen großen Schritt näher!

Weiter so!

Thomas Melchior

Kader und Torschützen UHC Graz: MENNER Max; ERNST Michael (8); OBERMANN Markus (5); KREUZTHALER Markus (1); PICHLER Michael; NOTHDURFTER Laurenz (5); KRASSER Jürgen (5); CUCEK Oliver (6); SHERRIFF Gordon (3); MELCHIOR Thomas (5)

Coach: PICHLER Michael

zum Spielbericht UHC Herren 2↓

https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=34020&championship=StHV+19%2F20&group=207337