Vorn hau mas eini
hinten hau mas zam!

Die 2te kommt immer besser in Fahrt!

31. Januar 2020

Nachdem man im ersten Spiel gegen die junge, aber sehr ambitionierte Truppe aus Weiz zu Hause mit 16:25 am Anfang der Saison unter die Räder gekommen war, waren für das nun anstehende Auswärtsspiel die Erwartungen eher gedämpft.

Dazu kam, dass mit Cara Spitzer und Yoyo Dorr zwei unserer aufstrebenden Jugendspielerinnen kurzfristig krankheitsbedingt absagen mussten.

Von Anfang an entwickelte sich diesmal ein komplett ausgeglichenes Spiel, weil unsere Mannschaft angeführt von den blendend aufgelegten Theresa Kratzer und Stefanie Lindschinger ausgezeichnet dagegen hielten.

Auch beide Torfrauen hatten einen guten Tag erwischt, und so konnte man sogar mit einem Tor Vorsprung in die Pause gehen.

Nach der Pause ging es in gleicher Tonart weiter und das Spiel stand auf des Messers Schneide! Nach 46 Minuten stand es wieder unentschieden (21:21)Mit einem wahrlich tollen Endspurt gelang es aber den UHC Damen sich doch noch abzusetzen – Theresa Kratzer durfte sich ausnahmsweise im linken Aufbau probieren und machte gleich 3 Tore aus dieser Position!

Am Ende gab es einen 26:23 Sieg für die 2er des UHC! Durch die aufstrebende Form der jungen Damen ist plötzlich auch ein Platz im oberen PlayOff für diese Mannschaft wieder möglich!Man wird sehen was da noch kommen mag!

Thomas Melchior

Kader UHC2:NINAUS Anna; KRATZER Theresa (9); ROHRER Lucia; LINDSCHINGER Stefanie (7); SALLOKER Regina (4); DEXL Cornelia (2); KROPFITSCH Christina; MAYER Victoria (3); MATZNER Birgit (1);

Trainer: MELCHIOR Thomas; SHERRIFF Gordon

zum Spielbericht ↓

https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=33438&championship=StHV+19%2F20&group=207354