Vorn hau mas eini
hinten hau mas zam!

Auch die „Alten“ können siegen!

2. November 2019

Am Samstag durften zum ersten Mal in dieser Saison unsere alten Männer in der 2. Landesliga an den Start! Es war das Spiel gegen SG TV Gleisdorf/HC Weiz in der Weizer Halle angesetzt. Mit einem Durchschnittsalter von 37,3 Jahren wurde man diesmal dem Titel auch tatsächlich gerecht.

Am Anfang der Partie wusste man nicht so recht wo die Reise hingehen sollte, man hatte schließlich noch nie gegen die neu formierte Mannschaft aus Weiz gespielt. Plötzlich sah man sich bereits nach 3 Minuten mit 3:1 im Hintertreffen. Doch dann hatte man genug gewartet und begann ein Feuerwerk, mit vor Allem zahlreichen Tempogegenstößen!

Nach 17 Minuten stand es 4:13!

Bis zur Pause änderte sich wenig an dem Bild und so ging man mit einem komfortablen 10 Tore Vorsprung in die Kabine! In der zweiten Halbzeit schlichen sich dann viele Konzentrationsfehler bei den UHClern ein. Anscheinend musste man dem Alter doch Tribut zollen und wurde müde.

Dennoch war der Gegner an diesem Tag einfach nicht stark genug und es konnte der Vorsprung langsam aber sicher weiter ausgebaut werden. Am Ende ist zu erwähnen, dass sich sämtliche Spieler des UHC in die Torschützenliste eintragen durften, denn sogar Gordon Sherriff, der diesmal das Tor hütete, konnte einen Treffer erzielen!

Schließlich wurde es ein deutlicher 23:37 Erfolg für den UHC, der somit schon wieder von der Tabellenspitze lacht und ein dritter Meistertitel infolge in der 2. Landesliga das erklärte Saisonziel sein muss.

Thomas Melchior

Kader UHC 2 Herren:

SHERRIFF Gordon (1); ERNST Michael (11); WEITLANER Hermann (1); OBERMANN Markus (5); KREUZTHALER Markus (1); KLUG Philip (5); LEOPOLD Michael (1); KRASSER Jürgen (7); MELCHIOR Thomas (5)

zum Spielbericht ↓ https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=34032&championship=StHV+19%2F20&group=207337