Vorn hau mas eini
hinten hau mas zam!

ÖHB CUP 1 Runde Herren

18. Oktober 2019

Das Los bescherte uns bereits das zweite Spiel in dieser noch jungen Saison gegen unseren Stadtrivalen HIB Graz.

Gespielt wurde in der Union Sporthalle, unsere Heimhalle! Wir starteten gut in das Spiel, mit den Fans im Rücken, konnten wir nach 5 minuten auf 5:2 stellen. Den Vorsprung konnten wir jedoch nicht lange halten. Nach knapp 20 Minuten war das Spiel ausgeglichen. Danach folgte eine Schwächephase, die unsere Gegner eiskalt ausnutzten und schließlich mit 4 Toren Vorsprung in die Halbzeit gingen.

Nach einer motivierenden Pausenansprache unseres Headcoachs Michael “Much” Pichler fingen wir uns aus dem Tief und kämpften uns zurück! 45 Minuten gespielt konnten wir , duch unseren Topscorer Luki Kaufmann per 7-Meter, wieder zum Gleichstand aufholen. 15 Minuten harter Kampf und durch Treffer von Jakob Lehrer und unseres Neuzugangs Hasan Merzihic konnten wir eine kurzzeitige Führung herstellen. Jedoch wurden wir nicht belohnt und das Spiel wurde knapp mit 24:25 verloren.

Aber wer uns kennt weiß, dass wir den Kopf nicht hängen lassen und alles geben werden, um eine gute Saison zu spielen!

Danke an unsere treuen und lauten Fans und an alle die außerhalb des Spielfeldes mitgewirkt haben!

Laurenz Nothdurfter

KAUFMANN L. (7), MERZIHIC H. (6), SHERRIFF G. (4), HIRSCH T.(2), SCHUTTING M. (2), LEHRER J. (2), WÖRZ B. (1), ERNST M. , OBERMANN M. , NOTHDURFTER L. , KRASSER J. , CUCEK O.

zum Spielbericht ↓

https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=34966&championship=%C3%96HB+19%2F20&group=207165