Vorn hau mas eini
hinten hau mas zam!

HIB Handball Graz II vs. UHC1 Damen

3. November 2018

Am 21.10 spielten unsere 1er-Damen in der Asvö-Halle gegen die HIB Damen!
Im Gegensatz zum letzten Saison-Match gegen Gleisdorf waren unsere Mädels diesmal die klaren Favoriten.
Genau das wurde in der Anfangsphase des Spiels wieder einmal zum Verhängnis.
Statt, wie geplant, gleich von Beginn an davon zu ziehen, fand man sich nach guten 12 Minuten mit einem 4:2 Rückstand wieder.
Erst ein Time-Out von Trainer Melchior rüttelte die Mannschaft wach und man konnte bereits bis zur Pause den Spielstand in eine 3-Tore-Führung drehen.
Auch in der zweiten Halbzeit änderte sich wenig – es war insgesamt mehr Krampf als Können zu sehen.
Bezeichnend für das gesamte Spiel war ein Ausspruch des Schiedsrichters nach Spielende:
„Es ist echt schwierig ein Spiel Jammer gegen Elend zu pfeifen…..“
Und er hatte Recht!
Am Ende stand aber dennoch ein 23:17 Sieg für unsere Mädels, die ohne zu überzeugen, einen ungefährdeten Pflichtsieg einfuhren und somit weiter von der Tabellenspitze lachen.

Kader und Torschützen UHC1Damen:

Baumgartner; Resch; Ruß (4); Uschounig (1); Feier (1); Bauer (1); Kratzer (5); Lindschinger (3); Kofler; Neycheva (8); Voith

hier zum Spielbericht